Unser Vorstand

des Landesverbandes Baden-Württemberg der Lebenshilfe

Björn Vissering

geb. 23.11.1971, verheiratet, vier Kinder, davon wurde die große Tochter u.a. mit großer Omphalocele und Tethered-Cord-Syndrom geboren. Mit der Lebenshilfe seit 15 Jahren an unterschiedlichen Stellen in Deutschland verbunden. Vorsitzender der Lebenshilfe Rottenburg. Mitglied im Landesvorstand seit 2007. Vorsitzender des Landesvorstandes seit Oktober 2019.

Ralf Braun

Mitarbeiter der WfbM der Lebenshilfe Pforzheim seit 1999.
Mitglied im Werkstattrat der Lebenshilfe Pforzheim seit 2013.
Mitglied im Beirat der Menschen mit Behinderung im Landesverband Lebenshilfe seit 2011.
Mitglied im Landesvorstand seit November 2017.

Peter Hudelmaier-Mätzke

Peter Hudelmaier_Mätzke, Jahrgang 1968, verheiratet und Vater von fünf Kindern, ist Grund- und Hauptschullehrer und Sonderpädagoge. Nach 10 Jahren an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg mit dem Arbeits- und Forschungsschwerpunkt „Inklusive Schulentwicklung“ ist er in den Schuldienst zurückgekehrt und arbeitet als Sonderpädagoge in einem inklusiven Setting an einer Gemeinschaftsschule. Mitglied im Landesvorstand seit Oktober 2019.


Bärbel Kehl-Maurer

geb. 03.09.1953, zwei Kinder, der behinderte Sohn starb im Alter von 17 Jahren, seit Jahren betreut sie ihren Bruder, der durch einen Motorradunfall körperlich und psychisch stark beeinträchtigt ist. Berufstätigkeit: Viele Jahre Realschulkonrektorin in Kirchheim. Seit 1980 im Vorstand der LH Kirchheim und seit 2002 Vorsitzende des Ortsvereins, seit 1995 Vorsitzende des Beirates "Eltern und Familie", seit 1996 Vertreterin von Baden-Württemberg im Bundeselternrat, seit 2010 Vorsitzende des Bundeselternrats und Mitglied im Bundesvorstand der LH, Mitarbeit u. a. bei folgenden Projekten: Elternlesebuch "Selbstbestimmung", Arbeitskreis "Menschen mit hohem Hilfebedarf", Junge Lebenshilfe (JuLe). Verschiedene kommunalpolitische Tätigkeiten u.a. Stadträtin in Nürtingen. Mitglied im Landesvorstand seit 1995, von 1999 bis 2010 stellvetretende Landesvorsitzende.

Armin Rist

im Landesvorstand seit 2011, von September 2017 bis April 2018 hat Herr Rist aus persönlichen Gründen die Mitarbeit im Landesvorstand niedergelegt, im Mai 2018 wurde Herr Rist erneut in den Vorstand aufgenommen

Hans-Joachim Ruschke

arbeitet seit 1992 in der Gemeinnützingen Werkstätten & Wohngemeinschaften GmbH in Nagold; 30 Jahre Vorsitzender des Werkstattrates, Gründer und Vorsitzender der Werkstatträte Baden-Württemberg -15 Jahre Mitarbeit; 10 Jahre Mitarbeit bei den Werkstatträten Deutschland, Mitglied in der Lebenshilfe Oberes Nagoldtal, Mitglied im Landesvorstand seit Oktober 2019, stellvertretender Vorsitzender seit Februar 2021, Herr Ruschke ist seit Janaur 2020 Vorsitzender des Ausschuss Arbeit und Berufliche Bildung

Stephan Zilker

geb. 26.01.1952, verheiratet, zwei erwachsene Kinder, Pfarrer i. R. Studium der Theologie, Zusatzausbildungen im Bereich Betriebswirtschaft, Management, Beratung, Mediation. Gesetzliche Betreuung und Testamentsvollstreckung für seinen Bruder mit geistiger Behinderung. Ehrenamtliches Engagement in verschiedenen sozialen Einrichtungen. Mitglied in der Lebenshilfe seit 1983. Mitglied im Landesvorstand seit 1999, Schatzmeister seit 2003, Landesvorsitzender von 2011 bis 2019, stellvertretender Vorsitzender seit Februar 2021